Donnerstag, 1. Januar 2015

Stilvolle Verkleidung war Umsonst Shoppen

Hallo liebe Freunde,
Zu aller erst wünsche ich euch allen ein Frohes neues Jahr und das sich all eure Wünsche und Pläne erfüllen.
Peace and Love

So heute wollte ich über etwas ganz Besonderes mit euch sprechen. Die meisten kennen mich ja noch nicht, deshalb könnt ihr das auch gar nicht wissen.
Das worüber ich mit euch sprechen möchte , ist meine Sucht, ja Leute ich bin süchtig, süchtig nach shoppen. Ich bin immer auf der Jagd nach Klamotten, d.h ich shoppe jeden Tag, sei es in der City, auf dem Trödelmarkt oder im Netz, immer auf der Suche nach dem neusten Trend.
Umso glücklicher war ich, als ich zufällig über den Umsonstladen in Dortmund gestoßen bin.

Was ist ein Umsonstladen fragt ihr euch bestimmt?!?
Das habe ich mich auch gefragt und wurde Neugierig.

Der Umsonstladen Dortmund befindet sich an der Münsterstraße 99 in Dortmund im Cafe Nordpol.
Jeden letzten Dienstag im Monat von 16 -19 Uhr findet sowas wie eine Tauschbörse dort statt.




                                      http://www.umsonstladen-dortmund.de/
Cafe Nordpol, Münsterstraße 99

In diesem Laden trifft man lockere alternative Menschen, die solidarisch wirtschaften wollen und Spaß am Tausch haben. Es gab auch leckeres Essen , alles Vegan natürlich, (ist ja jetzt der neue Trend, vegan leben , nur so am Rande ;)) hab dort leckeres Bananen Brot gegessen gegen eine kleine Spende.
Veganes gegen Spende

Bananen Brot

Muffins gab es auch !!!!!!



Cafe Nordpol, Nordstadt
                                                                                                                                        
                           



  
Am Anfang war ich etwas scheu und habe mich nicht richtig getraut etwas zu nehmen, da alle dort sehr nett und freundlich waren , verlor ich sie ganz schnell und griff ordentlich zu.
Am Ende hatte ich einen ganzen Sack voller Klamotten und das ganze völlig umsonst und ohne Bedingungen.



Stilvolle Verkleidung auf der Jagd



 Jeden dritten Samstag im Monat steht der "Gib und Nimm"- Tisch von 12-15 Uhr

an der Katharinentreppen (Nähe Hbf). Wer es also nicht schafft während der Öffnungszeiten in den Umsonstladen zu gehen, kann auch dort vorbei gehen, um zu stöbern, Sachen abgeben oder sich mit einem eigenen Tisch beteiligen.


So jetzt bin glücklich !!!!


Zu zweit macht es natürlich mehr Spaß.  Unterwegs war ich mit Verena, sie hat aber nicht so zugeschlagen wie ich. Okay sie ist ja auch  nicht süchtig nach Klamotten . Schaut auch mal in ihrem Blog vorbei, dort findet ihr einen ausführlichen Bericht aus ihrer Sicht .www.londonmailandparisbla.wordpress.com


Verena sieht zufrieden aus!!!


Ich hoffe meine kurzer Bericht über den Umsonstladen hat euch gefallen und ihr kommt auch mal vorbei , ist alles UMSONST Leute, komplett UMSONST. Ein muss für alle Vintage Liebhaber .




Peace and Love

Achso bevor ich es vergesse, schaut euch mein kurzes video an.
Hier eine kleine Auswahl über meine Ausbeute .



                                                                       Facebook
                                                               YoutubeChannel
                                                                       Instagram















1 Kommentar:

  1. Ich wünsche Dir ein Jahr voll Liebe, Freude, Gesundheit und Glück für Dich und Deine Lieben.
    Ich hoffe, ich schaffe es bis Samstag auch meinen Blogpost über unseren Besuch im Umsonstladen zu posten. Wenn ich meine Kisten wieder ausgepackt bekomme, guck ich mal, was ich mitnehme. ;)

    Lots of Love
    Verena Fiona | <a href="http://londonparismailandbla.wordpress.com"

    AntwortenLöschen

Über mich

Mein Bild
Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Germany